• Donnerstag, 6. Oktober 2022 18:03

Das Ende von Azeroth?

Unbekannt
0 Kommentare

Nachdem Zovaal sich entschlossen hatte Azeroth zu attackieren, blieb unseren mutigen Helden nichts anderes übrig als das Mausoleum der Ersten zu betreten um 11 Bossen entgegenzutreten und Azeroth zu retten.

Allerdings ist irgendjemand auf die glorreiche Idee gekommen dies auf dem heroischen Schwierigkeitsgrad zu machen. Also haben wir unsere sieben Sachen gepackt, noch ein paar Fläschchen hergestellt, ein allerletztes  Mal die Verzauberungen überprüft und haben uns dann auf dem Weg zur Rettung von Azeroth erstmal in Zereth Mortis verlaufen. Dabei haben wir aber eine hübsche Qualle geangelt.

Boss um Boss wurde bezwungen. Nach 10 furchteinflößenden Bosse und nur ein paar IDs später, standen unsere Helden dem Big Boss gegenüber. Nach einer kleinen Eingewöhnungsphasen für den Jailer hat er dann am Ende auch endlich verstanden wie ein Boss zu sterben hat, wenn ihm die tapferen Kämpfer des Dunklen Aufbruchs gegenüberstehen.



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Da eine CMS-Bridge aktiv ist, musst Du dich mit den Login-Daten eures Forums/CMS anmelden.